Menu Close

Begleitforschung Nachhaltige Mobilität (BeNaMo)

Projektmanagement_BeNaMo

Das nexus Institut ist gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beauftragt, die Projekte beider Förderlinien zu begleiten und bei der Umsetzung zu unterstützen.


Dabei stehen 6 Ziele im Vordergrund:

  1. die Projekte der Fördermaßnahmen zu vernetzen, zum Erfahrungsaustausch beizutragen und so gegenseitiges Lernen, komplementäre Lösungen und zukünftige Zusammenarbeit zu ermöglichen,
  2. die Projekte der 1. Fördermaßnahme „MobilitätsWerkStadt 2025“ durch einen gemeinsamen Rahmen, Zielvorstellungen und einen methodischen Werkzeugkasten zu unterstützen,
  3. die Projekte zu begleiten und zu beobachten, ihre Erkenntnisse und Innovationen zusammenzutragen und umgekehrt aus ihnen Hinweise, Anregungen und Ideen für die Projekte abzuleiten und an diese zurückspielen,
  4. neue Erkenntnisse aus der vergleichenden und synthetischen Perspektive zu generieren, zu verdichten und in die Fachöffentlichkeit und die Projekte zurückzutragen,
  5. die Impulse für Praktiker*innen der Verkehrsplanung und -wirtschaft, für Verkehrspolitiker*innen in Bund, Ländern und vor allem Kommunen und Bürger*innen aufzubereiten und in geeigneten Medienformaten zu veröffentlichen,
  6. diese Gruppen in maßgeschneiderten Veranstaltungen zusammenzubringen und ihnen einen gemeinsamen Raum für Austausch und Diskussion geben.

Das Team der Begleitforschung

Prof. Dr.Hans-
Liudger Dienel
Sabine Schröder
Michael Abraham
Vanessa Kügler
Prof. Dr. Andreas Knie
Dr. habil Weert Canzler
Dr. Juliane Haus
Lara Meyer