Menu Close

MobilitätsWerkStadt 2025 – 1. Phase – Entwicklung kommunaler Mobilitätskonzepte

Seit 2019 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit Kommunen im Rahmen der Fördermaßnahme „MobilitätsWerkStadt 2025“. Insgesamt umfasst der Wettbewerb drei Phasen, in denen ein kleiner werdender Kreis von Kommunen bei der Entwicklung, im Praxistest und bei der angepassten Verstetigung von Mobilitätsprojekten gefördert wird. In Phase 1 des Wettbewerbs „MobilitätsWerkStadt 2025“ erarbeiten rund 50 kommunale Modellprojekte innovative, lokale Mobilitätslösungen, um die nachhaltige Mobilität in Deutschland voranzubringen und einen aktiven Beitrag zur Verkehrswende zu leisten. Unter Einbezug der Bürger*innen, zentraler Akteur*innen und der Wissenschaft erproben die Modellprojekte zukunftsweisende Konzepte in der Praxis. Im Jahr 2021 werden bis zu 15 Kommunen für die zweite Wettbewerbsphase ausgewählt.

Rund 50 Kommunen wurden ausgewählt, für ihre Stadt, einen Stadtteil, die Gemeinde, den Landkreis oder eine Stadtregion (mehrere benachbarte Kommunen) ein ganzheitliches Konzept für nachhaltige Mobilität in einem partizipativen Prozess mit relevanten Stakeholdern, Bürgerinnen*innen und unter Beteiligung der Lokalpolitik zu entwickeln. Gefördert werden nachhaltige, zukunftsfähige Mobilitätskonzepte inklusive Handlungsempfehlungen, Umsetzungs- und Transferstrategien. Zur Transferstrategie gehört die Anbahnung einer Partnerschaft mit einer weiteren Kommune, die im Rahmen der folgenden Phasen bereit ist, das Konzept und/oder ausgewählte Maßnahmen auf ihre lokalen Gegebenheiten anzupassen und umzusetzen. Ausgangspunkt für die Konzeptentwicklung können auch bereits bestehende kommunale Konzepte sein, die aufgegriffen und weiterentwickelt werden.

Vielfältige Themen, räumliche Kontexte und Ziele

Auf dieser Seite können Sie mehr über die Projekte der ersten Wettbewerbsphase zur „MobilitätsWerkStadt 2025“ erfahren und aus unterschiedlichen Perspektiven erkunden. Die geförderten Projekte umfassen ein breites Spektrum an Themenschwerpunkten, Räumen und Zielsetzungen. Daher haben Sie die Möglichkeit, sich die Projekte auf verschiedene Weise bequem anzeigen zu lassen:

Wenn Sie mehr zu einem bestimmten Projekt erfahren möchten, klicken Sie einfach auf die Info-Box hinter den Standortmarkierungen auf der Karte oder auf den Projektnamen in der jeweiligen Auflistung. Dann öffnet sich ein Projektdatenblatt mit ergänzenden Informationen.

MWS2025

Projekte von A-Z

47 Kommunen entwickeln in einem Wettbewerb in drei Förderphasen lokale Mobilitätskonzepte für die Zukunft. In den daraus entstehenden Reallaboren werden die Lösungen in der Praxis getestet.

Themen

Hier finden Sie alle Projekte nach Themen sortiert! Wählen Sie hier durch Klick auf das jeweilige Icon aus sechs unterschiedlichen Kategorien aus:

On-Demand-Verkehr
Autonome Shuttles
Digitale multimodale Plattformen

On-Demand-Verkehr
Autonome Shuttles
Digitale multimodale Plattformen

…sauber unterwegs in Holzkirchen Holzkirchen

AA-MOBIL Aalen

DiMo_BS Braunschweig

in2Luebeck Lübeck

InnoMobGaPa Garmisch-Partenkirchen

KoGoMo Hamburg

MobilCharta5 Overath

Mobilitaet_DAH_2025 Dachau

Mobilitätskonzept Industriegebiet Donautal Ulm

Mobilitaetskonzept Krefeld

MOBIOBK Oberbergischer Kreis

MOMENT2025 Tübingen

MoveRegioM München

MW2025 Untergruppenbach

NUDAFA-ESZ Eichwalde

OhneAutoMobil_OPR Ostprignitz-Ruppin

On_Demand_Hannover Hannover

OVPEVMEW Eisenach

RAFT-WN Waiblingen

RelAiS Salzwedel

StoMaMo2025 Stollberg/Erzgebirg

TM_MaR Städtenetz „Mitten am Rhein“ (Bad Breisig)

Z-MOVE2025 Zwickau

HUB

Hubs Mobilitätsstationen

Quatiersentwicklung

Quartiersentwicklung Neubauquartiere

Herausragende partizipative Ansaetze

Herausragende partizipative Ansätze

Betriebliches-Mobilitaetsmanagment

Betriebliches Mobilitätsmanagement

Stadtgröße

Hier finden Sie alle Projekte nach Stadtgröße sortiert! Wählen Sie einfach durch Klick auf die jeweilige Stadtgröße die gewünschte Liste aus. Sie wollen mehr über die einzelnen Projekte erfahren? Kein Problem! Fahren Sie einfach mit der Maus über die Markierungen und klicken Sie auf die jeweilige Info-Box! So gelangen Sie zu dem Projektsteckbrief (PDF) des Projektes.

große Großstadt
(> 500.000 EW)
Berlin
Berlin
Essen
Hamburg
Hannover
On Demand Hannover
Leipzig
Metropolregion Hannover
Braunschweig Göttingen Wolfsburg
inSPE
München
Regionalverband FrankfurtRheinMain
Stuttgart

 

kleinere Großstadt
(100.000 bis < 500.000 EW)
Mittelstadt
(20.000 bis < 100.000 EW)
Kleinstadt
(5.000 bis < 20.000 EW)
Landkreis
Regionalverbund